Aleksander Gurilyov (1803-1858)

Aleksander L’vovich Gurilyov (Russisch: Александр Львович Гурилёв) (3. September 1803 – 11. September 1858) war ein Komponist, Pianist und Musiklehrer, der russischen Frühromantik. Er komponierte über zweihundert musikalische Stücke, die mit romantischen, sentimentalen Stimmungen und subtilen Lyriken geprägt waren. Hiemit hatte er in seiner Zeit großen Erfolg. Seine zahlreichen Stücke …

Weiter…